B510 Figürliches Zeichnen und Malen

Bezeichnung B510 Figürliches Zeichnen und Malen
Datum von 17.02.2017 bis  07.07.2017
Dauer 17 Kurstage à jeweils 3 Lektionen;
51 Lektionen
Anlassleitung Irene Zemp, i.zemp@sfgb-b.ch
Anlassort Gewerblich-Industrielle Berufsschule, Lorrainestrasse 1, 3013 Bern
Preis für Lernende 60.00 für Berufstätige  810.00
Lektionen Fr 17.02.2017, 09.15 - 11.40 Uhr
Fr 24.02.2017, 09.15 - 11.40 Uhr
Fr 03.03.2017, 09.15 - 11.40 Uhr
Fr 10.03.2017, 09.15 - 11.40 Uhr
Fr 17.03.2017, 09.15 - 11.40 Uhr
Fr 24.03.2017, 09.15 - 11.40 Uhr
Fr 31.03.2017, 09.15 - 11.40 Uhr
Fr 28.04.2017, 09.15 - 11.40 Uhr
Fr 05.05.2017, 09.15 - 11.40 Uhr
Fr 12.05.2017, 09.15 - 11.40 Uhr
Fr 19.05.2017, 09.15 - 11.40 Uhr
Fr 02.06.2017, 09.15 - 11.40 Uhr
Fr 09.06.2017, 09.15 - 11.40 Uhr
Fr 16.06.2017, 09.15 - 11.40 Uhr
Fr 23.06.2017, 09.15 - 11.40 Uhr
Fr 30.06.2017, 09.15 - 11.40 Uhr
Fr 07.07.2017, 09.15 - 11.40 Uhr

Anlassbeschreibung

Voraussetzung Vorkenntnisse erwünscht, jedoch nicht Bedingung.
Zielpublikum Der Kurs richtet sich an alle gestalterisch Interessierten, die ihre bildnerischen Ausdrucksfähigkeiten anhand der menschlichen Gestalt entdecken und erweitern möchten.
Kursziel Die Begegnung mit dem Menschen im Bild. Differenzierung der Wahrnehmung. Auseinandersetzung mit gestalterischen Grundlagen. Erprobung unterschiedlicher Gestaltungsmittel. Annäherung an eine persönliche Bildsprache. Förderung individueller Schwerpunkte.
Kursinhalt Abwechslungsreiche Modellsituationen mit dem bekleideten Menschen bilden die Ausgangslage gestalterischer Auseinandersetzung. Schwerpunkte, die formale, inhaltliche oder technisch-handwerkliche Aspekte aufnehmen, strukturieren den Kursablauf. Zuweilen werden Bezüge zur Kunstgeschichte hergestellt. Der Kurs lädt ein, verschiedene Ausdrucksmöglichkeiten zu erproben und zu vertiefen.
Anmeldefrist abgelaufen