F520 Aktzeichnen

Bezeichnung F520 Aktzeichnen
Datum von 17.02.2017 bis  07.07.2017
Dauer 17 Kurstage à jeweils 3 Lektionen;
51 Lektionen
Anlassleitung Irene Zemp, i.zemp@sfgb-b.ch
Anlassort Gewerblich-Industrielle Berufsschule, Lorrainestrasse 1, 3013 Bern
Preis für Lernende 60.00 für Berufstätige  820.00
Lektionen Fr 17.02.2017, 14.00 - 16.25 Uhr
Fr 24.02.2017, 14.00 - 16.25 Uhr
Fr 03.03.2017, 14.00 - 16.25 Uhr
Fr 10.03.2017, 14.00 - 16.25 Uhr
Fr 17.03.2017, 14.00 - 16.25 Uhr
Fr 24.03.2017, 14.00 - 16.25 Uhr
Fr 31.03.2017, 14.00 - 16.25 Uhr
Fr 28.04.2017, 14.00 - 16.25 Uhr
Fr 05.05.2017, 14.00 - 16.25 Uhr
Fr 12.05.2017, 14.00 - 16.25 Uhr
Fr 19.05.2017, 14.00 - 16.25 Uhr
Fr 02.06.2017, 14.00 - 16.25 Uhr
Fr 09.06.2017, 14.00 - 16.25 Uhr
Fr 16.06.2017, 14.00 - 16.25 Uhr
Fr 23.06.2017, 14.00 - 16.25 Uhr
Fr 30.06.2017, 14.00 - 16.25 Uhr
Fr 07.07.2017, 14.00 - 16.25 Uhr

Anlassbeschreibung

Voraussetzung Vorkenntnisse erwünscht.
Zielpublikum Der Kurs richtet sich an alle gestalterisch Interessierten, die ihr Formgefühl und Formverständnis an der Komplexität der menschlichen Gestalt schulen möchten.
Kursziel Die Begegnung mit dem Menschen im Bild. Differenzierung der Wahrnehmung. Auseinandersetzung mit gestalterischen Grundlagen. Erprobung unterschiedlicher Gestaltungsmittel. Einsichten in anatomische Zusammenhänge bereichern und schärfen Ihr Sehen.
Kursinhalt Im Zentrum steht die zeichnerische Auseinandersetzung mit der menschlichen Gestalt. Kürzere und längere Modellsituationen laden zu unterschiedlichen Herangehensweisen ein: Lineares Zeichnen und Zeichnen in Tonwerten, intuitives und analytisches Vorgehen, flächiges und plastisch-räumliches Erfassen. Ausgewählte anatomische Einblicke fokussieren Zusammenhänge zwischen knöcherner und muskulärer Gestalt, Anspannung und Entspannung, Haltung und Ausdruck.
Anmeldung nicht mehr möglich