B410 Akt und Figürliches zeichnen und Malen

Bezeichnung B410 Akt und Figürliches zeichnen und Malen
Datum von 02.03.2017 bis  15.06.2017
Dauer 12 Kurstage à jeweils 4 Lektionen;
48 Lektionen
Anlassleitung Irene Zemp, i.zemp@sfgb-b.ch
Anlassort Gewerblich-Industrielle Berufsschule, Lorrainestrasse 1, 3013 Bern
Preis für Lernende 50.00 für Berufstätige  810.00
Lektionen Do 02.03.2017, 09.00 - 12.10 Uhr
Do 09.03.2017, 09.00 - 12.10 Uhr
Do 16.03.2017, 09.00 - 12.10 Uhr
Do 23.03.2017, 09.00 - 12.10 Uhr
Do 30.03.2017, 09.00 - 12.10 Uhr
Do 27.04.2017, 09.00 - 12.10 Uhr
Do 04.05.2017, 09.00 - 12.10 Uhr
Do 11.05.2017, 09.00 - 12.10 Uhr
Do 18.05.2017, 09.00 - 12.10 Uhr
Do 01.06.2017, 09.00 - 12.10 Uhr
Do 08.06.2017, 09.00 - 12.10 Uhr
Do 15.06.2017, 09.00 - 12.10 Uhr

Anlassbeschreibung

Voraussetzung Vorkenntnisse erwünscht
Zielpublikum Der Kurs richtet sich an alle gestalterisch Interessierten, die ihre Wahrnehmungs- und Ausdrucksfähigkeiten anhand der menschlichen Gestalt und ihrer Umsetzung ins Bildliche differenzieren und steigern möchten.
Kursziel Die Begegnung mit dem Menschen im Bild. Differenzierung der Wahrnehmung. Auseinandersetzung mit gestalterischen Grundlagen. Erprobung unterschiedlicher Gestaltungsmittel. Entwicklung und Erweiterung einer eigenen Bildsprache.
Kursinhalt Modellsituationen mit dem bekleideten und unbekleideten Menschen bilden die Ausgangslage gestalterischer Auseinandersetzung. Im Fokus stehen: Lineares Zeichnen, Umsetzung in Tonwerte, intuitives und analytisches Vorgehen, flächiges und plastisch-räumliches Erfassen, Komposition und Farbigkeit. Je nach Voraussetzung und Interesse der Kursteilnehmenden können auch eigene Schwerpunkte gesetzt und vertieft werden. Der Kurs lädt ein, unterschiedliche Zugänge zu erproben und die entsprechenden Bildwirkungen zu reflektieren.