F231 Aktzeichnen

Bezeichnung F231 Aktzeichnen
Datum von 07.02.2017 bis  04.07.2017
Dauer 19 Kurstage à jeweils 3 Lektionen;
57 Lektionen
Anlassleitung Quynh Dong, hnyuq1@gmail.com
Anlassort Gewerblich-Industrielle Berufsschule, Lorrainestrasse 1, 3013 Bern
Preis für Lernende 60.00 für Berufstätige  940.00
Lektionen Di 07.02.2017, 18.15 - 20.30 Uhr
Di 14.02.2017, 18.15 - 20.30 Uhr
Di 21.02.2017, 18.15 - 20.30 Uhr
Di 28.02.2017, 18.15 - 20.30 Uhr
Di 07.03.2017, 18.15 - 20.30 Uhr
Di 14.03.2017, 18.15 - 20.30 Uhr
Di 21.03.2017, 18.15 - 20.30 Uhr
Di 28.03.2017, 18.15 - 20.30 Uhr
Di 25.04.2017, 18.15 - 20.30 Uhr
Di 02.05.2017, 18.15 - 20.30 Uhr
Di 09.05.2017, 18.15 - 20.30 Uhr
Di 16.05.2017, 18.15 - 20.30 Uhr
Di 23.05.2017, 18.15 - 20.30 Uhr
Di 30.05.2017, 18.15 - 20.30 Uhr
Di 06.06.2017, 18.15 - 20.30 Uhr
Di 13.06.2017, 18.15 - 20.30 Uhr
Di 20.06.2017, 18.15 - 20.30 Uhr
Di 27.06.2017, 18.15 - 20.30 Uhr
Di 04.07.2017, 18.15 - 20.30 Uhr

Anlassbeschreibung

Voraussetzung Für diesen Kurs sind keine Vorkenntnisse nötig.
Zielpublikum Der Kurs eignet sich als Vertiefung für alle Lernende, SchülerInnen und Interessierte.
Kursziel Sie erlernen das genaue Beobachten und Erfassen des Aktmodells mit unterschiedlichen Materialien, können schnelle, skizzenhafte Zeichnungen erstellen sowie sich auf das Naturstudium konzentrieren. Sie verstehen es, Licht und Schatten bzw. die Räumlichkeit der Figur darzustellen. Sie entwickeln sich in der Findung ihrer eigene Handschrift.
Kursinhalt Der Kurs beinhaltet das ganze Spektrum vom figürlichen, elementaren bis zum interpretierenden, erzählerischen Aktzeichnen. In dem Sinne wird auf die Individuen eingegangen und sie in ihrer momentanen Phase unterstützen. Der Kurs sucht stets nach einen thematischen und spielerischen Umgang mit dem Modell. Ein Anliegen ist der Umgang mit unterschiedlichsten Zeichnungsinstrumenten, sowie die Schulung der Wahrnehmung des Körpers durch Materialien, Licht, Schatten und Bewegung.
Anmeldung nicht mehr möglich