B342 Collagen und Assemblagen

Bezeichnung B342 Collagen und Assemblagen
Datum von 08.02.2017 bis  17.05.2017
Dauer 12 Kurstage à jeweils 4 Lektionen;
48 Lektionen
Anlassleitung Silvia Summer, s.summer1@yahoo.com
Anlassort Schule für Gestaltung Bern, Seftigenstrasse 14, 3007 Bern
Preis für Lernende 60.00 für Berufstätige  780.00
Lektionen Mi 08.02.2017, 13.00 - 16.20 Uhr
Mi 15.02.2017, 13.00 - 16.20 Uhr
Mi 22.02.2017, 13.00 - 16.20 Uhr
Mi 01.03.2017, 13.00 - 16.20 Uhr
Mi 08.03.2017, 13.00 - 16.20 Uhr
Mi 15.03.2017, 13.00 - 16.20 Uhr
Mi 22.03.2017, 13.00 - 16.20 Uhr
Mi 29.03.2017, 13.00 - 16.20 Uhr
Mi 26.04.2017, 13.00 - 16.20 Uhr
Mi 03.05.2017, 13.00 - 16.20 Uhr
Mi 10.05.2017, 13.00 - 16.20 Uhr
Mi 17.05.2017, 13.00 - 16.20 Uhr

Anlassbeschreibung

Voraussetzung Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Wünschenswert ist jedoch ein Interesse für experimentelle und intuitive Vorgehensweisen und handwerkliche Techniken
Zielpublikum Für alle die ihre gestalterischen Potentiale innerhalb des gegebenen Themas erproben und erweitern möchten.
Kursziel Grundsätzliche Ziele sind:Erforschung und Festigung der individuellen gestalterischen Potentiale
Erweiterung und Vertiefung der gestalterischen Kompetenzen im Bereich Collagen und Assemblagen
Sensibilisieren des Umgangs mit unterschiedlichen Materialien.
Kursinhalt Anhand von Papieren, Alltagsmaterialien und Fundstücken wird das Funktionieren der künstlerischen Kreativität bei der Gestaltung von Collagen und einfachen Assemblagen erprobt und erfahren. Durch den Gebrauch von unkomplizierten Materialien und der Anwendung einfacher Techniken werden die vielfältigen Möglichkeiten der Collagen und Assemblagen entdeckt und authentische Lösungsfindungen unterstützt. Die KursteilnehmerInnen werden in ihrem gestalterischen Prozess individuell begleitet.
Anmeldefrist abgelaufen