B312_Trash Art

Bezeichnung B312_Trash Art
Datum von 24.05.2017 bis  05.07.2017
Dauer 7 Kurstage à jeweils 8 Lektionen;
56 Lektionen
Anlassleitung Silvia Summer, s.summer1@yahoo.com
Anlassort Schule für Gestaltung Bern, Seftigenstrasse 14, 3007 Bern
Preis für Lernende 60.00 für Berufstätige  895.00
Lektionen Mi 24.05.2017, 08.30 - 16.20 Uhr
Mi 31.05.2017, 08.30 - 16.20 Uhr
Mi 07.06.2017, 08.30 - 16.20 Uhr
Mi 14.06.2017, 08.30 - 16.20 Uhr
Mi 21.06.2017, 08.30 - 16.20 Uhr
Mi 28.06.2017, 08.30 - 16.20 Uhr
Mi 05.07.2017, 08.30 - 16.20 Uhr

Anlassbeschreibung

Voraussetzung Es sind keine Vorkenntnisse nötig. Wünschenswert ist ein Interesse für handwerkliche und intuitive Vorgehensweisen.
Zielpublikum Idealer Kurs für alle, die ihre kreativen Kompetenzen an dreidimensionalen Objekten ausleben und erweitern möchten.
Kursziel Grundsätzliche Ziele sind:
Erforschung und Festigung der individuellen gestalterischen Potenziale anhand der Auseinandersetzung mit dreidimensionalen Objekten
Sensibilisierung für materialgerechte Lösungen
Schärfung der subjektiven Wahrnehmung der Wirkung von Objekten im Raum
Kursinhalt Banale Alltagsmaterialien (Holz, Gips, Draht...) und Fundstücke (z.B. Treibholz, Wellkarton, ... alles, was fasziniert und inspiriert und wieder verwertet werden kann) bilden die Grundlage für die Gestaltung dreidimensionaler Objekte. Das Funktionieren der gestalterischen Kreativität wird anhand unterschiedlicher Materialien und einfacher Techniken erprobt und in materialgerechte und unkonventionelle kreative Lösungen umgesetzt. Es wird auf die persönlichen Voraussetzungen und Interessen eingegangen.
Bemerkungen English speaking students are welcome. Teacher is bilingual German-English